Heimatverein Wegberg-Beeck e.V.
Wann:
7. April 2019 um 15:00 – 17:00
2019-04-07T15:00:00+02:00
2019-04-07T17:00:00+02:00
Wo:
Beeck Flachsmuseum
Holtumer Str. 19
41844 Wegberg
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Klara Schlömer
02434 9 68 88 14

Thema: „Bongte Kittel“ oder: Schürzen machen Leute

heimatverein-beeck-flachsmuseum-mundart-nachmittag-2017-002

Der Träger des Silbernen Flachstaler, Karl Bertrams, im letzten Jahr.

Beim Mundartnachmittag am Sonntag, 7. April 2017 steht sie im Mittelpunkt: die Schürze. Historisch betrachtet ist sie eine Textilie von schillerndem Charakter. Bei den Frauen war es früher alltägliches Kleidungsstück und je nach Stand und Tageszeit bunt oder weiß, aus derbem Tuch oder zartem Batist, Männerschürzen waren vor allem Arbeitsschutz und sichtbares Zeichen ihres Berufes.
Und es gibt über Schürzen viel zu erzählen: vom Lendenschurz bis zum Blaumann, über Schlomm und Ärmelschoner zur Metzgerschürze und natürlich von Schürzenjägern und denen, die am Schürzenzipfel hängen.
Die Gäste sind wie immer herzlich eingeladen, sich aktiv zu beteiligen und ihre eigenen Geschichten zum Thema beizutragen – auch in „hochdeutsch“. Freuen Sie sich mit uns auf einen unterhaltsamen Nachmittag und nette Gespräche bei Kaffee und Kuchen.

Ein wichtiger Hinweis zum Datenschutz. Ausdrücklich möchten wir darauf hinweisen, dass auf der Veranstaltung fotografiert und vielleicht auch gefilmt wird. Durch die Teilnahme an der Veranstaltung erklären sich die Besucher damit einverstanden, dass Fotos bzw. Filmaufnahmen der Veranstaltung, auf denen sie abgelichtet sind, eventuell veröffentlicht werden. 

Die Beecker Erlebnismuseen öffnen im Monat September

Beide Museen

  • Flachsmuseum
  • Museum für Europäische Volkstrachten

 

öffnen im September unter “Corona-Bedingungen”.

Mehr dazu in Kürze auf dieser WebSite.

 

WEITERE INFORMATION
unter 0152 3780 5636
oder per Mail, dann hier klicken