Heimatverein Wegberg-Beeck e.V.

Liebe Rad- und Wanderfreunde,

der Heimatverein möchte Ihnen eine im Jahre 2017 konzipierte und außergewöhnlich interessante Wander- und Radwandertour anbieten:

Die Flachsroute!

Diese Wandertour bietet sich besonders an für Gruppen, Familien oder Freundeskreise ab 10 Personen oder mehr, die gerne einige Stunden in der Schwalmregion unterwegs sind.

Auf malerischen Wegen an Bächen und Mühlenflachsroute-beeck-heimatverein-005 vorbei führt der Weg durch abwechslungsreiche Bruch- und Waldgebiete bis wieder zurück zum Flachsmuseum, wo dann nach der Anstrengung eine reichhaltige Niederrheinische Kaffeetafel bereit steht. Nach der Stärkung erwartet die Wanderer eine interessante und kurzweilige Vorführung. Hierbei wird an alten historischen Geräten die Flachsverarbeitung unserer Vorfahren vom Samenkorn bis hin zum fertiggewebten Leinentuch gezeigt. Nach rund 6 Stunden endet dann ein sicherlich ausgefüllter Erlebnistag.

Die reine Gehzeit für die 13 km lange Flachsroute beträgt etwa 3,5 Stunden. Sie ist ausführlich beschrieben und mit Karte, Bildern und erklärenden Texten der vielen Höhepunkte versehen. Die Zeiten für diese Rundtour sind individuell planbar, PKW oder Bus parken am Startpunkt in direkter Nähe des Beecker Kirchplatzes.

Die Flachstour ist auch für waldweg-erfahrene Radwanderer geeignet. Diese erweiterte Tour ist 28 km lang, die reine Fahrzeit beträgt etwa 2,5 Stunden.

Die Kosten für das Gesamtpaket mit Unterlagen, Niederrheinischer Kaffeetafel und Flachsdemonstration betragen € 15 p.P. Weitere Information und Buchung Telefon 0152 37 805 636 oder Mail bitte hier klicken.

Nachdem die Touren nun schon „einige Zeit“ am Markt sind, sollen sie hier öffentlich zugänglich gemacht werden. Natürlich würde es den Heimatverein sehr freuen, wenn das vorstehende Angebot trotzdem genutzt wird.

heimatverein-beeck-flachsroute-Fahrrad

Fahrradroute – bitte per Klick Bild vergrößern

heimatverein-beeck-flachsroute-wandern

Wanderroute – bitte per Klick Bild vergrößern

 

Die „GPX“-Dateien können hier heruntergeladen werden, um sie dann in entsprechende Programme oder Apps zu importieren. Bei Fragen zum Import der Dateien in die entsprechenden Geräte wird auf die jeweiligen Benutzerhandbücher verwiesen. Beratungen hierzu bietet der Heimatverein nicht an.

Zu den Downloads GPX Dateien:   Radroute    Wanderroute

Die Beschreibungen der Touren (Wandern oder Fahrrad) sowie die Karten dazu können auch heruntergeladen werden.

Zu den Downloads PDF Dokumente:

Radroute: Beschreibung   Karte

Wanderroute: Beschreibung   Karte

Öffnungszeiten Museum für Europäische Volkstrachten

Das Museum für Europäische Volkstrachten ist am Wochenende 7./8. Dezember 2019 letztmalig in diesem Jahr geöffnet.
Wegen „Schätzchen schätzen“ sind die Besuchszeiten geändert:
Sa. 07.12.   14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
So. 08.12.   12.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Das Flachsmuseum ist in der Winterpause.

Museumsführungen in beiden Museen sind -nach Voranmeldung-  jederzeit möglich, auch in der Winterpause!
INFORMATION & ANFRAGEN
unter 0152 3780 5636
oder per Mail, dann hier klicken

Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
22
So
17:00 Wenn die 4. Kerze brennt….. @ Beecker Kirche St. Vincentius
Wenn die 4. Kerze brennt….. @ Beecker Kirche St. Vincentius
Dez 22 um 17:00 – 18:30
Wenn die 4. Kerze brennt..... @ Beecker Kirche St. Vincentius | Wegberg | Nordrhein-Westfalen | Deutschland
Wir warten auf Weihnachten Der Heimatverein Beeck veranstaltet in diesem Jahr wiederum ein Offenes Singen. Die Spendeneinnahme wird aufgeteilt auf den „Deutschen-Kinderhospizverein“, für den die gebürtige Beeckerin Sandra Schopen arbeitet. In dieser Organisation in Köln[...]
Feb
8
Sa
19:11 „Komm! Wir singen.“ Karneval im ... @ Beeck Flachsmuseum
„Komm! Wir singen.“ Karneval im ... @ Beeck Flachsmuseum
Feb 8 um 19:11 – 21:30
"Komm! Wir singen." Karneval im Flachsmuseum @ Beeck Flachsmuseum | Wegberg | Nordrhein-Westfalen | Deutschland
Es ist wieder soweit: „Komm Wir singen!“ Karneval im Flachsmuseum Wieder steht ein karnevalistischer Höhepunkt im Flachsmuseum bevor. Im letzten Jahr war auch Prinz Bernd II. (Bernd Heiss, auch Mitglied im Heimatverein) mit seinem Gefolge[...]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du auf unserer Datenschutzerklärung.

Schließen