Heimatverein Wegberg-Beeck e.V.

Silberner Flachstaler für Karl Bertrams

Anläßlich der 200. Klängerstu´ef des Historischen Vereins Wegberg erhielt Karl Bertrams die besondere Auszeichnung durch den Vorsitzenden des Heimatvereins, Georg Wimmers.

Die Medaille ließ der langjährigen Vorsitzende, Heinz Gerichhausen auflegen. Sie wurde an herausragende Persönlichkeiten für Verdienste  in den Bereichen Heimat, Kultur und Brauchtum verliehen.

 

heimatverein-beeck-flachstaler-karl-bertrams-foto-heinz-Eßer

Foto: Karl Eßer

Der Vorstand des Heimatvereins hat in diesem Jahr beschlossen, die Tradition der Medaillenverleihung wieder aufleben zu lassen. Georg Wimmers würdigte den neuen Medaillenträger. Er werde als Mundartpapst in die Geschichte eingehen. Ob in seinen Vorträgen in der Klängerstu´ef oder im Beecker Flachsmuseum, immer war es was besonderes für die Besucher. Zu nennen sind auch seine Predigten in den Mundartmessen. Platt zu sprechen ist ihm eine Herzenangelegenheit.

Wie nicht anders erwartet erwiderte Karl Bertrams mit einer in Platt gehaltenen Dankesrede.

Die Beecker Erlebnismuseen öffnen im Monat September

Beide Museen

  • Flachsmuseum
  • Museum für Europäische Volkstrachten

 

öffnen im September unter “Corona-Bedingungen”.

Mehr dazu in Kürze auf dieser WebSite.

 

WEITERE INFORMATION
unter 0152 3780 5636
oder per Mail, dann hier klicken