Schlagwort-Archive: wegberg

Heimatverein zu Gast in der Sendung „Hier und heute“ im WDR Fernsehen

Heimatverein zu Gast in der Sendung „Hier und heute“ im WDR Fernsehen

 

Gerne nahm der Heimatverein die Einladung vom WDR Fernsehen an. Jürgen Kraemer und Hajo Schukey, beide sehr aktive Mitglieder des Vereins, erwiesen sich als sehr gute Repräsentanten vor der Kamera.   Hier ein Ausschnitt aus der Sendung vom 29. August 2017.  Klick hier!

 

Komm! Wir singen: Lieder am Lagerfeuer

Gerne möchten wir an die Erfolge aus den Vorjahren anknüpfen und laden herzlich ein zu:

Komm! Wir singen: Lieder am Lagerfeuer!

Samstag, 02. September 2017, 19:00 Uhr, auf dem Gelände am Flachsmuseum, Holtumer Str. 19, 41844 Wegberg.

Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher. Die „Mundorgeln“ warten auf Sie!

Der Eintritt beträgt 8,00 €. Vorverkaufsstellen: Beecker Lädchen, Prämienstr. 52  und Blumen Schlitt-Fervers, Am Driesch 5. Reservierung auch online per Mail oder Telefon 02434 992817.

 

 

 

Impressionen vom letzten Jahr.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellung „Unterwegs“ Die Heimat verlassen – eine neue Heimat finden

Wegberg: „Heimat verlassen und neu finden“ und „Dalheimer Bahnhof als Tor zur neuen Welt“ so titelte die Presse

Am 19. März 2017 war die Ausstellung „Die Heimat verlassen – eine neue Heimat finden“ im Museum für Europäische Volkstrachten mit einer großen Teilnehmerschar eröffnet worden.

Die Presse berichtete: „Die Beecker Museen nehmen in diesem Jahr zum zweiten Mal an einem gemeinsamen Jahresthema von mehr als 40 Museen am Niederrhein teil: Nach „himmelwärts“ mit textilen Schätzen aus Wegbergs Kirchen heißt es jetzt „Unterwegs“. Daraus hat der Verein den Themenbereich „Die Heimat verlassen – eine neue Heimat finden“, Geschichte(n) von Menschen in Wegberg gewählt.  Groß war das Interesse zur Eröffnung: Rats- und Kreistagsmitglieder, Mitglieder benachbarter Museen und Heimatvereine sowie Dr. Rita Mielke – verantwortlich für das Projekt „Unterwegs“ – begrüßte Vorsitzender Georg Wimmers ebenso wie Kirchenvertreter und Zeitzeugen. Eine initiierende Kraft sei Klara Schlömer gewesen.“

„….Von der Begeisterung, mit der die Organisatorin die Ausstellung zusammengetragen, die wundervollen, abenteuerlichen, erschütternden und überraschenden Geschichten der Menschen in und um Wegberg, die ihre alte Heimat verlassen und eine neue gesucht haben – deren Hoffnung größer als die Zweifel und deren Mut die Angst vor der Reise ins Ungewisse besiegte.“

Die Ausstellung ist noch bis Ende November 2017 jeweils sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Gruppenführungen werden auch an den anderen Tage nach Voranmeldung angeboten. Anruf (0152 3780 5636) oder Mail genügt.

Vortrag „Denim JEANS Das Blaue Wunder“

Vortrag zum Thema Jeans

Unter dem Titel:

heimatverein-wegberg-beeck-flachsmuseum-Jeans-einladung-web-klein-veranstaltung-oktober-2016

wird die Reihe der Vorträge im Flachsmuseum am Donnerstag, 27. Oktober 2016 um 19:00 Uhr fortgesetzt.

Mit einem Vortrag mit Bildern präsentiert von Kurt van Wersch über Begriffe, Herstellungsverfahren, Anlagen und Ausrüstung. Der Eintritt ist frei. Eine Veranstaltung mit Unterstützung der Fa. Monforts Textilmaschinen GmbH & Co. KG Mönchengladbach.